Service

Wir machen es Ihnen einfacher!

Unter  "Service für Mandanten" und "Service für Betriebs- und Personalräte" stellen wir Ihnen Formulare (z. B. Anwaltsvollmacht) und Muster (z. B. Beauftragung eines Anwalts) sowie nützliche Informationen zur Verfügung.

Für "Service für Betriebs- und Personalräte" benötigen Sie Zugangsdaten, die wir Ihnen als Mandant gerne zur Verfügung stellen.

Nicht zu vergessen: Nutzen Sie die Möglichkeit, aktuelle Urteile bei uns in Facebook zu verfolgen.

 

Mitteilungen, Anlagen, Fristen ... Bitte beachten Sie ...

Für Mitteilungen und Anfragen an uns nutzen Sie bitte die unter Kontakt aufgeführten Möglichkeiten.

WICHTIG: KEINE Zusendung von Fristsachen per Email ohne Vorankündigung

Sollten Sie uns also Nachrichten oder Unterlagen per email übersenden, die in Zusammenhang mit Klagen oder Fristen von Bedeutung sind, müssen diese Sendungen bei uns per Telefon oder Fax ankündigt bzw. bei Versand ohne Ankündigung der Eingang der Sendungen vom Absender bei uns abgefragt werden.
Beachten Sie dies bitte in Ihrem eigenen Interesse, denn oftmals hat eine Fristversäumung nachhaltige Auswirkungen!

 

Thema Anwaltskosten

Welches Gremium kennt das nicht? Man will ohne teure Einigungsstelle eine Betriebsvereinbarung juristisch einwandfrei erarbeiten. Der Arbeitgeber wird längst von seiner Unternehmenskanzlei oder dem Arbeitgeberverband beraten. Aber dem Betriebsrat soll die Übernahme der Kosten des Anwalts verweigert werden. Oder aber der Anwalt des Betriebsrates sei ja viel zu teuer. Um die Ecke der Anwalt wäre doch billiger.

Arbeitgeber beauftragen spezialisierte und fachlich kompetente Anwälte und geben dafür gutes Geld aus. Doch was steht dem Betriebsrat im Rahmen der Waffengleichheit zu ?

Weiterlesen...

Additional information